Dokumentation für das BBL

Documentation OFCL Bautendokumentation BBL

Satz & Sätze dokumentiert für das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) dessen bauliche Tätigkeit in Form von kurzen Berichten. Die Beiträge erscheinen auf Französisch in der Reihe «Documentation sur le bâtiment», die Architekturzeitschrift Hochparterre verfasst entsprechende Beiträge in deutscher Sprache.
Die Veröffentlichungen sind Teil des Schlussberichts über unterschiedliche, von der Schweizerischen Eidgenossenschaft durchgeführte Projekte wie Neubauten, Umbauten, Renovationen oder Umnutzungen. Als Grundlage zur Erarbeitung der Beiträge dienen Informationen der Architekten und weiterer an den Projekten beteiligter Baufachleute sowie in der Regel eine Begehung des Gebäudes. Die durch Fotos und Baupläne ergänzten Texte erscheinen als beidseitig bedrucktes Faltblatt im Format A3.
Die ersten von Satz & Sätze verfassten Dokumentationen beschreiben die Restaurierung des Schweizerischen Nationalgestüts in Avenches (VD), die Renovation der Bibliothek des Bundesgerichts in Lausanne, die Erweiterung des Schweizer Generalkonsulats in Montreal sowie die Renovation eines Gebäudes der Eidgenössischen Zollverwaltung in Meyrin (GE). Das nächste Projekt wird sich der Erweiterung der Schweizer Botschaft in Algier widmen.

Weiterführende Links

Beteiligte Personen

Übersicht Projekte Publikationen