Kleine Geschichte der Architektur

Kleine Geschichte der Architektur

Jedes Jahr erscheint im Basler Verlag Helbing & Lichtenhahn ein Buch, das nicht für den Verkauf, sondern für Autoren, Kunden, Partner und Mitarbeiter bestimmt ist. 2012 kam die «Kleine Geschichte der Architektur» von Heinz Studer heraus. Das Werk wurde von Satz & Sätze vom Deutschen ins Französische übersetzt. Das mit Fotografien und Plänen reich bebilderte Buch vermittelt einen Überblick über die Entwicklung der sakralen Architektur in der Schweiz von den Anfängen der Christenheit bis zur Moderne.

Beteiligte Personen

Kleine Geschichte der Architektur {image_desc}

Laurent Sester

Übersetzer

Übersicht Projekte Geschichtsvermittlung