Personalverband der Suva

Personalverband der Suva Hauptsitz der Suva in Luzern

Nach einem Aufschub wegen des Weltkriegs konnte 1918 die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt Suva in Luzern ihren Betrieb aufnehmen. Im selben Jahr wie die Suva wurde auch der Personalverband der Angestellten gegründet. Hauptsächliches Anliegen des Personalverbandes war in dieser Zeit der rasanten Zunahme der Lebenshaltungskosten die wirtschaftliche Besserstellung der Suva-Angestellten. In der Folge entwickelte sich der Personalverband zum anerkannten Verhandlungspartner der Suva-Geschäftsleitung. Satz & Sätze spürt der Geschichte des Personalverbandes in einer Festschrift zum bevorstehenden 100-Jahr-Jubiläum nach.

Beteiligte Personen

Personalverband der Suva {image_desc}

Andrea Schüpbach

Autorin und Projektleiterin
Personalverband der Suva {image_desc}

Laurent Sester

Autor und Bildredaktor
Emanuel Tardent, Autor

Übersicht Projekte Publikationen